Lehrberufe

Home » Lehrberufe »Betriebslogistikkaufmann oder Betriebslogistikkauffrau

Betriebslogistikkaufmann oder Betriebslogistikkauffrau

Steckbrief

Lehrzeit

3 Jahre

Lehrstellenbeschreibung

Die Logistik beschäftigt sich damit, wie man Güter möglichst kostengünstig von A nach B schafft. Weil da mitunter sehr unterschiedliche Verkehrsmittel (LKW, Bahn etc.) involviert sind und die Planung geschickt vermeiden soll, dass zu viel Produkte zu lange in irgendwelchen Lagern liegen, ist das eine sehr spannende Aufgabe. Das hat heute natürlich sehr viel mit speziellen Computersystemen zu tun, verlangt aber auch häufige Kontaktaufnahme mit Kund:innen, Speditionen, Kolleg:innen im Fuhrpark, im Lager, in der Produktion und der Verwaltung. Die Logistik organisiert also praktisch, was ins Unternehmen kommt, damit produziert werden kann und welche (Halb-)Fertigprodukte dann wohin und wie ausgeliefert werden.

Tätigkeiten

  • Ware annehmen, kontrollieren und lagern
  • Lagerbestand führen und überwachen sowie die erforderlichen Bestellmengen ermitteln
  • Technische Betriebsmittel bedienen und warten
  • Bei der Erstellung der betrieblichen Lagerlogistikkonzepte mitarbeiten
  • Waren bereitstellen und versenden
  • Facheinschlägige Formulare ausfertigen und bearbeiten