Lehrberufe

Home » Lehrberufe »Fertigteilhausbau

Fertigteilhausbau

Steckbrief

Lehrzeit

3 Jahre

Lehrstellenbeschreibung

Fertigteilhausbauer:innen arbeiten von der Kundenberatung bis zum Aufbau der Fertigteile vor Ort beim Hausbau mit. Sie setzen vorgefertigte Bauteile nach Plan zu Fertigteilhäusern zusammen. Dazu müssen sie Baupläne richtig lesen und eine Vielzahl an Werkzeugen und Maschinen (vom Hammer über Sägen, Hobel, Bohr,- und Schleifgeräten bis hin zu computergesteuerten Produktionsanlagen) sachgemäß verwenden. Sie wählen Hölzer und andere Werkstoffe aus und verarbeiten diese in Werkhallen zu Fertigteilen. Beim Zusammenbau des Hauses setzen sie verschiedene Verbindungstechniken (z.B. Schrauben, Leimen) ein und führen Oberflächenbehandlungen (z.B. Schleifen) durch.

Tätigkeiten

  • Kund:innen beraten und betreuen
  • Hölzer und Werkstoffe beurteilen, auswählen und lagern
  • Werkzeuge, Maschinen und Anlagen einstellen und bedienen, Pläne und Konstruktionszeichnungen lesen
  • Vorgefertigte Elemente vor Ort auf den Baustellen zusammenbauen
  • Befestigungs- und Montagetechniken anwenden