Home » Freie Lehrstellen » Prozesstechnik | Elektrotechnik (Modullehrberuf) (m/w/d)

Prozesstechnik | Elektrotechnik (Modullehrberuf) (m/w/d)

RHI Magnesita, Veitsch Radex GmbH & Co KG

Millstätterstraße 10,
9545 Radenthein

Route zur Lehrstelle

vor 171 Tagen

Bewerben bis 30.6.2024

Lehre

Branche

Lehrzeit
info

Angegeben ist die allgemein übliche Lehrzeit gemäß Ausbildungsplan. Diese kann aber auch abweichen, zB bei bestimmten Modul- und Schwerpunktberufen. Es kann zu längerer aber auch kürzerer Lehrzeit (zB aufgrund von Anrechnungen) kommen. Details hat der Lehrausbildungsbetrieb für dich.

4 Jahre

Lehrlingsentschädigung
info

Die angegebene Lehrlingsentschädigung entspricht mindestens den Regelungen des jeweils gültigen Kollektivvertrags und ist ein Bruttobetrag pro Monat. Die Lehrlingsentschädigung steigt in den höheren Lehrjahren an und wird üblicherweise mit KV-Erhöhungen in regelmäßigen Abständen angepasst.

910.76 € (Brutto)

Beschreibung

Für unser hochmoderne Digital Flagship Plant in Radenthein, Kärnten, suchen wir angehende Prozesstechnik-Lehrlinge!


Als Prozesstechnik-Lehrling arbeitest du eng mit dem gesamten Technik- und Instandhaltungsteam am Standort zusammen. Du lernst, technische Unterlagen wie z. B. Wartungspläne zu verstehen. Du planst Arbeitsmittel und Arbeitsschritte. Gemeinsam im Team versucht ihr, Fertigungsprozesse zu optimieren.


Wenn du nachfolgende Fragen mit „Ja“ beantworten kannst, dann bist du der ideale Lehrling für uns:

- Du interessierst dich sehr für Technik und hast gute Noten in Mathe?

- Du arbeitest gerne genau und sorgfältig und bist handwerklich sehr geschickt?

- Du möchtest im Labor arbeiten, aber auch im Werk unterwegs sein

- und hast keine Scheu davor, an Maschinen und Anlagen Hand anzulegen?

- Du bist wissbegierig und möchtest gerne mehr über Messtechnik erfahren?


Was du außerdem mitbringst:

1. Positiver Pflichtschulabschluss

2. Technisches Verständnis und Interesse für die Arbeit mit Maschinen

3. Du lernst gerne Neues und kannst dich gut konzentrieren

4. Englischkenntnisse auf Schulniveau erwünscht

5. Gute Umgangsformen sind für dich selbstverständlich

6. Du bist engagiert und man kann sich auf dich verlassen


Wir sind als Branchenführer für innovative Technologie anerkannt. Dies ist durch die herausragende Leistung von Menschen möglich. Deshalb legen wir besonderen Wert auf unsere MitarbeiterInnen. Wir leben eine Kultur der Zusammenarbeit, begrüßen Ideen und fördern Zielstrebigkeit – mit dem Ziel, einen klaren Mehrwert für unsere Kunden zu schaffen. Unser Führungsstil ist geprägt von Offenheit, neuem Denken und Eigeninitiative. Wir sind pragmatisch, positiv und optimistisch.


Als attraktiver Arbeitsgeber bieten wir:

- Top-Berufsausbildung in einem spannenden, internationalen Arbeitsumfeld

- Spannende Ausbildungsprojekte und Lehrlingsveranstaltungen

- Ausgezeichnete Entwicklungsmöglichkeiten nach erfolgreicher Beendigung der Lehre

- Prämien für besondere Leistungen

- Zahlreiche weitere Benefits (aktive Gesundheitsförderung, diverse Ermäßigungen, u. v. m.) Attraktive Lehrlingsentschädigung

- im 1. Lehrjahr von EUR 910,76 - im 2. Lehrjahr von EUR 1.116,23 - im 3. Lehrjahr von EUR 1.432,28 - im 4. Lehrjahr von EUR 1.884,13


Du erkennst dich in dieser Beschreibung wider? Das freut uns! Bewirb dich jetzt online bis spätestens 30.06.2024. Bitte füge deiner Bewerbung folgende Unterlagen bei: Anschreiben, Lebenslauf, letztes Abschluss- und Halbjahreszeugnis und etwaige Praktikumszeugnisse. Aus datenschutzrechtlichen Gründen können wir Bewerbungen per Post oder E-Mail leider nicht akzeptieren. Für Fragen wende dich bitte an deinen persönlichen Kontakt Petra Plaikner-Winkler, HR Business Partner (petra.plaikner-winkler@rhimagnesita.com). Wir freuen uns auf deine Onlinebewerbung!

Tätigkeiten

  • Rüstung betriebsspezifischer Fertigungsmaschinen und -anlagen
  • Steuerung und Überwachung von Produktionsprozessen und Arbeitsabläufen auf Fertigungsanlagen sowie Beseitigung allfälliger Störungen
  • Mitwirkung bei der Produktions- und Montageplanung
  • Auswahl, Prüfung und fachgerechte Lagerung der zur Produktion notwendigen Materialien
  • Durchführung von Prozesskontrollen und Qualitätssicherungsmaßnahmen
  • Wartung und Instanthaltung von Produktionsanlagen

Highlights

  • Lehre mit Studium

Mehr Fragen

Dein persönlicher Ansprechpartner bei RHI Magnesita, Veitsch Radex GmbH & Co KG ist Tobias Tuppinger.