Home » Freie Lehrstellen » Medienfachmann oder Medienfachfrau (Schwerpunktlehrberuf) (m/w/d)

Medienfachmann oder Medienfachfrau (Schwerpunktlehrberuf) (m/w/d)

Kelag Kärntner Elektrizitäts-Aktiengesellschaft und KNG Kärnten Netz GmbH

Kölnhofallee 7,
9300 St. Veit an der Glan

Route zur Lehrstelle

vor 100 Tagen

Bewerben bis 31.5.2024

Lehre

Branche

Energie

Lehrzeit
info

Angegeben ist die allgemein übliche Lehrzeit gemäß Ausbildungsplan. Diese kann aber auch abweichen, zB bei bestimmten Modul- und Schwerpunktberufen. Es kann zu längerer aber auch kürzerer Lehrzeit (zB aufgrund von Anrechnungen) kommen. Details hat der Lehrausbildungsbetrieb für dich.

3 Jahre

Lehrlingsentschädigung
info

Die angegebene Lehrlingsentschädigung entspricht mindestens den Regelungen des jeweils gültigen Kollektivvertrags und ist ein Bruttobetrag pro Monat. Die Lehrlingsentschädigung steigt in den höheren Lehrjahren an und wird üblicherweise mit KV-Erhöhungen in regelmäßigen Abständen angepasst.

900 € (Brutto)

Beschreibung

Dienstort: Klagenfurt

Dauer der Lehrzeit: 3 Jahre


Die Lehrlingsentschädigung entspricht dem Kollektivvertrag EVU in der jeweils gültigen Fassung.

Tätigkeiten

   

Berufsprofil:

  • Der Medienfachmann/die Medienfachfrau entwickelt selbstständig Layout und Design für Medienprodukte im Bereich Print und Digital unter der Verwendung von Bildbearbeitungs- und Grafikprogrammen
  • Im Zuge des Entwicklungsprozesses legt er/sie verschiedene Gestaltungs- und Designelemente fest, berücksichtigt das Corporate Design (CD) und produziert verschiedene Prototypen und Anschauungsmaterial (Entwürfe/Dummys)
  • Nach Auswahl eines Prototyps werden druckfähige bzw. publikationsfähige Daten erstellt. In diesem Zusammenhang wird auch die Produktion von Video- und Audiobeiträgen sowie von 2D- und 3D-Animationssequenzen geplant, organisiert und finalisiert
  • Medienfachleute arbeiten in Büros zusammen mit ihren Berufskolleg*innen, Fotograf*innen, Grafiker*innen, Illustrator*innen sowie Spezialist*innen für Web-Gestaltung und für die Audio-, Video- oder Animationsproduktion und haben regelmäßig Kontakt zu ihren internen Kund*innen sowie externen Ansprechpartner*innen
  • Sie erstellen Konzepte, Projektpläne und Kalkulationen, stimmen diese mit ihren Kund*innen innerhalb des Konzerns sowie externen Ansprechpartner*innen ab und gestalten die Websites mit verschiedensten Software-Tools und Programmiersprachen für die Web-Entwicklung

Highlights

  • Lehre mit Matura
  • Teambuilding und Ausflüge
  • Lehrlingstage
  • Lernunterstützung bei Bedarf
  • Betriebliche Gesundheitsförderung
  • Mitarbeitervergünstigungen
  • Teilnahme an (Lehrlings-)Wettbewerben
  • Moderne Ausstattung

Mehr Fragen

Deine persönlichen Ansprechpartner bei Kelag Kärntner Elektrizitäts-Aktiengesellschaft und KNG Kärnten Netz GmbH sind Gerald Sablatnig und Annemarie Morak.