Lehre mit Studium: Vom Maturanten zum technischen Akademiker

Studium oder Lehre? Warum sich entscheiden müssen, wenn auch beides geht? Seit 2020 gibt es in Kärnten ein österreichweit neues und einzigartiges Ausbildungsmodell für AHS-Maturant/innen, das Studium und Lehre miteinander vereint. Das heißt: Nicht nur ein Arbeitsplatz ist gesichert, sondern auch ein angesehener Abschluss als Fachkraft und Bachelor!

Eine schwierige Entscheidung? Nicht immer.

Nach der Matura den ersten Job zu finden, ist nicht immer so leicht. Schon gar nicht, wenn man von einer Corona-Krise überrumpelt wird. Viele junge Menschen sind deshalb immer noch auf der Suche nach einer passenden weiteren Ausbildung. Und als wäre das nicht schon kompliziert genug, stellt sich noch die Berufsfrage. Auf der einen Seite möchte ich einen Job, bei dem ich mein eigenes Geld verdiene, und auf der anderen Seite wäre eine Fach-Ausbildung mit Hochschul-Abschluss auch nicht schlecht. Eine schwierige Entscheidung.

Stell dir vor, es gäbe ein Programm, das Theorie und Praxis miteinander vereint und dazu noch einen Abschluss liefert. Gibt’s nicht? Gibt’s doch! Heuer startet nämlich in Kärnten ein einzigartiges Ausbildungsmodell im Bereich Prozesstechnik und Elektrotechnik plus Systems Engineering (ein Kooperationsprojekt von Infineon, Flex, Berufsschule Villach 2, FH Kärnten und GPS Ausbildungszentrum). Danach hast du also nicht nur einen Arbeitsplatz bei einem top Industrie-Leitbetrieb, sondern zusätzlich gleich mehrere angesehene Abschlüsse (zwei Lehrberufe und den Bachelor-Titel)! Damit hast du alle Chancen – die Berufswelt steht dir offen!

Praktisch, lässig, hat-nicht-jeder

Konkret heißt das für dich: Nach nur drei Jahren Ausbildung und berufsbegleitender Praxis erhältst du gleich zwei Lehrabschlüsse; das Studium schließt du ein Jahr später an der FH Kärnten mit dem Titel Bachelor of Science (BSc) ab. Du lernst die unendlichen Möglichkeiten der Robotik, Automatisierungstechnik sowie Industrie 4.0 kennen, die du in der Praxis umsetzen kannst. Insbesondere für Maturant/innen einer höheren Schule wie AHS ist dieses Spezialangebot geeignet.

Möglich ist das alles in dieser kurzen Zeit, weil starke Ausbildungspartner ein komprimiertes Programm geschaffen haben, wo dein Vorwissen auf Maturaniveau optimal angerechnet wird.

Du traust dir das nicht zu? Keine Sorge! Denk dran, dass dieses Programm die perfekte Abstimmung zwischen der praktischen Arbeit und den theoretischen Lerneinheiten bietet. Und dein Lehrbetrieb unterstützt dich maximal dabei, in der geplanten Zeit die Abschlüsse zu machen.

Schau dir das an! Hier findest du weitere Infos zum Ausbildungsprogramm „Lehre mit Studium“ und alle Kontaktdaten für deine Bewerbung:

 

 

Beitrag teilen!
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung teilen. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.