Einzelhandelskaufmann oder Einzelhandelskauffrau

Steckbrief

Lehrzeit

3 Jahre

Lehrstellenbeschreibung

Einzelhandelskaufleute arbeiten in Einzelhandelsunternehmen oder in Filialen von Einzelhandelsketten. Sie übernehmen dort in der Regel eine Vielzahl von Aufgaben. Sie bestellen Waren, übernehmen Lieferungen und sorgen für deren fachgerechte Lagerung bzw. Präsentation im Verkaufsraum. Beim Verkauf der Waren beraten sie die Kunden und Kundinnen und wickeln den Zahlungsverkehr ab. Die anfallenden betriebswirtschaftlichen Tätigkeiten erledigen sie mithilfe von facheinschlägigen Softwareprogrammen.

Tätigkeiten

  • Bedarf für die Warenbeschaffung ermitteln
  • Warenbestellungen durchführen
  • Warenlieferungen überwachen und bearbeiten
  • Waren übernehmen, kontrollieren, lagern und pflegen
  • Betriebliches Warensortiment vorbereiten, bereitstellen und verkaufsgerecht präsentieren
  • Kunden und Kundinnen bei der Produktauswahl beraten und über Serviceleistungen informieren
  • Waren verkaufen, Verkaufsgespräche führen
  • Sortimentsspezifische Anpassungen, Zubereitungen vornehmen
  • Bestellungen und Aufträge entgegennehmen und abwickeln, inklusive Rechnungslegung und Zahlungsverkehr
  • Kassa bedienen und Kassaabrechnungen durchführen
  • Reklamationen betreuen
  • E-Commerce, Bestellungen über Internet abwickeln