Freie Lehrstellen in der Industrie – wer hat, der hat (Stand 6.8.2020)

Freie Lehrstellen in der Industrie – wer hat, der hat (Stand 6.8.2020)

Eine Lehrstelle wartet auf dich! Über Wochen hinweg hat uns das Thema Corona ständig verfolgt. Langsam reicht es! Die Zukunft ist ja nicht abgesagt, eine Lehrstelle wartet auf dich! Auch wenn du momentan häufig hörst und liest, dass einige Lehrherren noch nicht so recht wissen, ob sie weiter Lehrlinge aufnehmen – eines können wir dir mit Sicherheit sagen: Bei uns findest du die Lehrbetriebe, die heute auf deine Bewerbung warten! Es gibt noch unbesetzte Lehrstellen, und zwar bei erfahrenen und vertrauenswürdigen Ausbildungsbetrieben, in der Kärntner Industrie. In unseren letzten Blog-Posts haben wir darüber geschrieben, dass die Bewerbungen und Aufnahmeprozesse für die Lehre quasi normal weiterlaufen – Krise hin oder her. Und Tipps für das Bewerbungsgespräch mit Videokonferenz haben wir auch für dich zusammengefasst. Noch ist schulfrei, Bewerbungen haben Pause Sicherlich gab es durch die Corona-Situation Unsicherheiten bei Eltern und Jugendlichen. Ist überhaupt jemand in der Firma, der meine Bewerbung lesen wird, wenn ich sie jetzt schicke? Hebt da wer das Telefon ab, wenn ich mich wegen der Lehre informieren möchte, oder sind die alle in Kurzarbeit? Und dann fehlen noch die Schulkollegen und Berufsorientierungslehrer als Gesprächspartner und Berater. Keinen kannst du fragen, du sitzt alleine zu Hause und wartest, bis die […]

Lehre mit Studium: Vom Maturanten zum technischen Akademiker

Studium oder Lehre? Warum sich entscheiden müssen, wenn auch beides geht? Seit 2020 gibt es in Kärnten ein österreichweit neues und einzigartiges Ausbildungsmodell für AHS-Maturant/innen, das Studium und Lehre miteinander vereint. Das heißt: Nicht nur ein Arbeitsplatz ist gesichert, sondern auch ein angesehener Abschluss als Fachkraft und Bachelor! Eine schwierige Entscheidung? Nicht immer. Nach der Matura den ersten Job zu finden, ist nicht immer so leicht. Schon gar nicht, wenn man von einer Corona-Krise überrumpelt wird. Viele junge Menschen sind deshalb immer noch auf der Suche nach einer passenden weiteren Ausbildung. Und als wäre das nicht schon kompliziert genug, stellt sich noch die Berufsfrage. Auf der einen Seite möchte ich einen Job, bei dem ich mein eigenes Geld verdiene, und auf der anderen Seite wäre eine Fach-Ausbildung mit Hochschul-Abschluss auch nicht schlecht. Eine schwierige Entscheidung. Stell dir vor, es gäbe ein Programm, das Theorie und Praxis miteinander vereint und dazu noch einen Abschluss liefert. Gibt’s nicht? Gibt’s doch! Heuer startet nämlich in Kärnten ein einzigartiges Ausbildungsmodell im Bereich Prozesstechnik und Elektrotechnik plus Systems Engineering (ein Kooperationsprojekt von Infineon, Flex, Berufsschule Villach 2, FH Kärnten und GPS Ausbildungszentrum). Danach hast du also nicht nur einen Arbeitsplatz bei einem top Industrie-Leitbetrieb, sondern […]

Tipps für dein Lehrstellen-Bewerbungsgespräch in Corona-Zeiten

Aufgrund der ergriffenen Schutzmaßnahmen gegen die Ausbreitung des Corona-Virus sind Unternehmen gefordert, umzudenken. Dies betrifft vor allem auch den Bewerbungsprozess. Unternehmen und Lehrstellenbewerber müssen sich nun anpassen, weshalb Bewerbungsgespräche zunehmend via Videokonferenzen oder Telefongespräche abgehalten werden. Unwohles Gefühl dabei? Brauchst du nicht haben. Wir haben hier Tipps und Tricks für dich, wie du beim Online-Bewerbungsgespräch gut abschneidest und von Anfang an überzeugen kannst. Videokonferenzen auf dem Vormarsch Du hast es geschafft! In deinem Postfach liegt eine Einladung zu einem Vorstellungsgespräch, auf das du schon lange gehofft hast. Das Unternehmen möchte dich aufgrund der aktuellen Gegebenheiten aber nicht persönlich empfangen, sondern das Bewerbungsgespräch via Videokonferenz führen. Du hast das noch nie gemacht? Keine Angst, das geht vielen so. Wenn du dich gut vorbereitest und auf die unten angeführten Punkte achtest, wirst du das Online-Bewerbungsgespräch auf Anhieb super meistern! Auf was muss ich achten?   SERIÖSES PROFIL Achte darauf, dass du einen guten Eindruck bei deinem Gegenüber hinterlässt. Das Skype-Konto „Ronaldinho_98“ oder „Ninja_Warrior23“ aus deinen Schulzeiten hinterlässt womöglich nicht den gewünschten Eindruck. Verwende im Idealfall dein Bewerbungsfoto als Profilbild und wähle einen angemessenen Namen – idealerweise deinen Vor- und Nachnamen. DIE RICHTIGE KAMERA Smartphone oder Webcam? Da der Großteil der Laptops und […]